Heilkräutersalben und Öle und Colloidales Siber

Oelflasche-220:
Heilkräutersalben und Öle und
Colloidales Siber

Inhalt Heilkräutersalben und Öle:

  • Kennenlernen natürlicher Salbenrohstoffe und deren Verwendung zur Herstellung von Salben
  • Kennenlernen der Wirksamkeit von unterschiedlichen Pflanzensalben und Ölen
  • Die Vorbereitung von natürlichen Wirkstoffen (Pflanzen, Mineralien, Bienenprodukten, Harzen) zur Herstellung von Salben und Ölen
  • theoretische Grundlagen der Zubereitung von Salben und Ölen anhand eines Skriptums
  • gemeinsames Herstellen verschiedener Salben und Öle

Inhalt Colloidales Silber:
Die medizinische Forschung klärte die engen Zusammenhänge zwischen Silber und dem unseren Organismus schützenden Immunsystem. Nach Dr.Gary Smith ist das colloidale Silber unentbehrlich im Abwehrsystem der Organismen, das Schwinden der Arbeit unseres Immunsystems ist mit dem Silbermangel des Körpers in Zusammenhang zu bringen.

Nach Dr. Robert 0. Beckers Untersuchungen ist das Silber auch ein sehr wirksamer Knochenregenerierer, verkürzt beim Bruch um 50% die Dauer der Knochenheilung.

Es hilft bei der Neubildung der Haut und anderer Feingewebe. Wegen dieser günstigen Wirkungen hat man bereits 1930 dünne, antibakterielle Silberfolien als Wundverband empfohlen und erfolgreich ange¬wendet.

Heutzutage verwendet man in 70% der chirurgischen und Brandwunden behandelnden Kliniken der USA Silber.

Die entsprechende Menge colloidalen Silbers verhält sich in unserem Organismus wie ein zweites Immunsystem.

Bei regelmäßiger Einnahme aktiviert es nämlich in Wechselwirkung mit den weißen Blutkörperchen und den großen Fresszellen das Immunsystem. Es vernichtet alle Mikro¬Organismen, die mit ihm in unmittelbare Berührung kommen.

Kein einziger bekannter Krankheitserreger ist fähig zu überleben, wenn Silber¬Colloid in entsprechender Menge in den Organismen vorhanden ist.

Neben seiner desinfizierenden und krankheitsvorbeugenden Wirkung ist es geeignet, bei akuten Krankheiten die Heilung zu fördern.

Haustiere: Auch in der Tiermedizin findet es Anwendung.

An diesem Tag lernen wir die Wirksamkeiten und die Herstellung von Colloidalem Silber.

Termin: So 01.12. 2013
Zeit: So. 10-17:30
Trainer: Helmut Siebenmorgen
Kosten: Euro 150.-
Ort: Wien, ÖIGT-Akademie

>>Anmeldeformular

Wenn Sie an diesem Lehrgang teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie die Seminarkosten auf folgendes Konto zu überweisen:

Volksbank Wien, BLZ 43000; Kontonummer: 4550 231 7006 ltd. auf ÖIGT KG
Mit Eingang der Einzahlung ist Ihr Lehrgangsplatz reserviert. Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge, da nur eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl möglich ist. Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie Ihre Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von Euro 60.- zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei späterer Stornierung bzw. Nichterscheinen die Anzahlung und die vollständige Lehrgangsgebühr zu begleichen ist, es sei denn, Sie bringen eine/n ErsatzteilnehmerIn, der/die Ihren Seminarplatz übernimmt.

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: 0676 93 83 700