Entspannnung des Geistes

Dieses Seminar richtet sich an alle Interessierten, die bewusst Stress abbauen lernen wollen.

In einer Welt wie unserer ist geistige Entspannung dringender denn je. Selbst nach der Arbeit ist „der Geist“ oft noch stundenlang beschäftigt, man kann nicht „abschalten“.

Bewusste geistige Entspannung hilft dabei, seine Aufmerksamkeit und Wahrnehmung wieder lenken zu können. Die Übungen dieses Seminars steigern die Kreativität, die Lebensqualität, das Wohlbefinden und fördern Ruhe und Gelassenheit. Sie helfen uns vom Alltag abzuschalten und fördern die Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnisleistung auf angenehme Weise.

Inhalt:

Techniken zum Schreiben und Zeichnen zur inneren Harmonisierung

Achtsamkeitsübungen

Übungen für bewusste Sinneswahrnehmungen

„Steine legen“ und andere Rituale

Musterunterbrechnungen

Körperskulpturarbeit

Übungen zu Affirmationen

Körper, Geist und Seele beeinflussen sich wechselseitig, insofern haben diese Form der Entspannungsübungen auf alle Bereiche einen positiven Einfluss.

Ziel des Seminars ist es, dass Sie die Übungen auch zu Hause weiterhin anwenden können.

Termin:

Fr 01.02.2019 15:00-18:45

Sa 02.02.2019 09:30-18:00

So 03.02.2019 09:30-13:15

Ort: ÖIGT-Akademie, 1050 Wien, Schönbrunnerstrasse 43

Trainerin: Alexandra Reisinger

Hypno-Systemische Coach, Zertifizierte Begleiterin bei aktiven Tiefenimaginationsprozessen, Schreibpädagogin, Kreativitätstrainerin

Kosten: € 320.- inkl. 20% Ust.

Hinweis: Dieses Seminar ist u.a. ein Bestandteil der Ausbildung: diplomierte/r Entspannungstrainer/in und könnte im Weiteren für einen späteren Zeitpunkt dafür anrechnet werden.

Anmeldung:   >>Anmeldeformular

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie das Anmeldeformular auszufüllen und den Seminarbeitrag auf folgendes Konto zu überweisen:

Volksbank Wien, BLZ 43000; Kontonummer: 4550 231 7006 ltd. BIC: VBWIATW1 IBAN: AT39 43000 4550 231 7006 auf ÖIGT KG

AGBs

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: +43 1 585 14 53