Stresskompetenz

Dieses Seminar richtet sich an alle Interessierten, die bewusst Stress abbauen lernen wollen.

Was ist Stress? Was stresst mich? Stress entsteht zu einem Großteil in uns selbst und in unserer Bewertung zu einer Situation.

Stresskompetenz bedeutet angemessen mit Stress umgehen zu lernen. Es bedeutet zu wissen, was ich tun kann, um mir selbst zu helfen und für mich selbst sorgen zu können – erst dann kannst du auch für andere da sein! Es bedeutet regelmäßig Psychohygiene zu betreiben.

All das und noch viel mehr, wird in diesem Seminarwochenende vorgestellt und erarbeitet werden.

Inhalt:

Stress-Definition – ganzheitlicher Ansatz

Stress-Modelle – praktisch angewandt

Lebensrad

Stressampel

Strategien zur Stressbewältigung

Persönliche Stressmuster bearbeiten

Zeitmanagement-Tools

Grenzen setzen – NEIN-sagen

Viele entspannende Übungen für den Alltag

Ziel des Seminars ist es, ein Wissen über Stress- und Stresskompetenz zu erlangen und Impulse aus dem Seminar nachhaltig im Alltag umsetzen zu können.

 

Termin:

Sa 26.01.2019  09:30-18:00

So 27.01.2019  09:30-13:15

 

Ort: ÖIGT-Akademie, 1050 Wien, Schönbrunnerstrasse 43

Trainerin: Ingrid Stift

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Dipl. Expertin für Stress- und Burnout-Prävention, Entspannungstrainerin, Zertifizierte Trainerin in der Erwachsenenbildung

 

Kosten: € 240.- inkl. 20% Ust.

 

Hinweis: Dieses Seminar ist u.a. ein Bestandteil der Ausbildung: diplomierte/r Entspannungstrainer/in und könnte im Weiteren für einen späteren Zeitpunkt dafür anrechnet werden.

Anmeldung:   >>Anmeldeformular

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie das Anmeldeformular auszufüllen und den Seminarbeitrag auf folgendes Konto zu überweisen:

Volksbank Wien, BLZ 43000; Kontonummer: 4550 231 7006 ltd. BIC: VBWIATW1 IBAN: AT39 43000 4550 231 7006 auf ÖIGT KG

AGBs

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: +43 1 585 14 53