Ausbildung

Diplom Ausbildung Entspannungs-TrainerIn


Man kann die Augen nicht heilen
ohne den Kopf, den Kopf nicht ohne
den Leib, den Leib nicht ohne die Seele.

Platon, griechischer Philosoph, 427 – 347 v. Chr.

Das Körper – Geist – Seele – Modell

Diese Ausbildung richtet sich nach dem Körper – Geist – Seele – Modell wonach alle 3 Bereiche gleich bedeutsam für die Gesundheit des Menschen sind. Insofern werden in der Ausbildung auch gezielt diese drei Bereiche unterrichtet.

Berücksichtigt wird, dass alle 3 Bereiche wechselseitig aufeinander wirken und untrennbar miteinander verbunden sind.

Als diplomierte_r Entspannungstrainer_in können Sie Kurse und Workshops für Gruppen anbieten und das Gelernte im Einzeltraining und für sich persönlich nutzen.

Arbeitsfelder bieten sich u.a. in Fitnessanlagen, Wellnessanlagen, Sportvereinen sowie in Schulen, Gesundheits- & Familienzentren, Volkshochschulen, in Thermen, Kuranstalten, Firmen und Konzernen an.
Sie können Referententätigkeiten durchführen, und Trainer_in im Bereich Gesundheitsförderung, für Institutionen der Erwachsenenbildung, in Gemeinschaftspraxen und im Gesundheitswesen, sowie selbstständig in der eigenen Praxis anbieten.

Stress ist ein Muster aus Reaktionen unseres Organismus auf Reizereignisse, die sein Gleichgewicht stören und seine Fähigkeit zur Bewältigung belasten oder überschreiten. Stress verursacht Veränderungen auf physiologischer, emotionaler und kognitiver Ebene. Wenn aufgrund dieser Anspannungen keine gezielten Entspannungsphasen folgen, führt dies früher oder später zu chronischem Stress. Die Folge sind gesundheitsschädigende Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Stress baut sich nicht von alleine ab. Wir müssen uns immer wieder Möglichkeiten zur Entspannung suchen und praktizieren.


Als Entspannungstrainer_in bieten Sie genau diese Möglichkeiten für Entspannungsphasen. Sie unterstützen Menschen dabei, individuell angepasst, einen Ausgleich und eine Harmonisierung des gesamten ganzheitlichen „System Mensch“ zu erreichen.


Durch die Ausbildung  erwerben Sie  theoretisches und praktisches Wissen, um mit unterschiedlichen Zielgruppen ein maßgeschneidertes und ganzheitliches Entspannungsmanagement durchzuführen.

Es werden Module angeboten, in denen gezielt die Körperliche Entspannung, die Geistige Entspannung und die Seelische Entspannung mit verschiedensten Techniken erlernt wird.

  • „Körper-Seele-Geist“ Schwerpunkt  Entspannung in der Natur
    „Waldbaden“ im Waldviertel: Aktive Meditation, Atemübungen, progressive Muskelrelaxation, Brain-Gym-Übungen,…Outdoor: Medicine Walking und Achtsames Gehen,…
  • „Geist-Seele-Körper“ Schwerpunkt geistige Entspannung
    Techniken zum Schreiben und Zeichnen zur inneren Harmonisierung, Achtsamkeitsübungen, „Steine legen“,.
  • „Seele-Geist-Körper“ Schwerpunkt seelische Entspannung
    Meditationen, Chakrenausgleichsübungen, Herzmathematik,  innere Entpannungsreisen,…

Zusätzlich werden Sie psychologische und biologische Grundlagen zu Stress und Stressprävention sowie Grundprinzipien des mentalen Trainings kennenlernen.
Weiters lernen Sie, wie Sie Seminare professionell planen und umsetzen.

Der Abschluss bietet die Möglichkeit Gruppentrainings selbstständig durchzuführen.

Termine

TagDatumZeitModulUE
Fr01.07.202214:30-19:00Start und Einführung 6
Sa02.07.202209:30-18:00Stresskompetenz10
So03.07.202209:30-18:00Entspannungstechniken für den Seele 10
Fr05.08.202214:30-19:00Entspannungstechniken für den Geist 6
Sa06.08.202209:30-18:00Entspannungstechniken für den Geist10
So07.08.202209:30-14:00Entspannungstechniken für den Seele 6
Fr02.09.202214:30-19:00Mentaltraining 6
Sa03.09.202209:30-18:00 Mentaltraining10
Sa24.09.202210:00-18:30Entspannungstechniken in der Natur – Waldbaden / Outdoor im Waldviertel10
So25.09.202209:00-17:30 Entspannungstechniken in der Natur – Waldbaden / Outdoor im Waldviertel10
Fr21.10.202214:30-19:00 Professionell Seminare planen und durchführen / online 6
Sa22.10.202209:30-18:00Professionell Seminare planen und durchführen / online10
So23.10.202209:30-14:00Übungstag / Outdoor in Baden bei Wien 6
Sa26.11.202209:30-18:00Übungstag 10
So08.01.202309:30-18:00Abschluss10

Berufsbegleitender Lehrgang mit 126 Unterrichtseinheiten UE

Kosten

Gesamtkosten bei Einmalzahlung: inkl. 20% Ust, inkl. Skripten, inkl. Prüfungsgebühr

€ 1890.- (oder pro Semster 2x: € 950.-)

Für Absolvent_innen des Lehrganges Lebens- und Sozialberatung, Personen mit Ausbildung in  Psychologie und Psychotherapie und des Stress- und Burnout-Präventionslehrganges wird das „Modul Stresskompetenz“ mit 10 UE  angerechnet: verminderte Ausbildungskosten: € 1830.-

Peergruppe mind. 12 UE selbst organisiert zum Üben des Gelernten

Abschluss: Zusammenstellung, Konzept, Design und Durchführung einer Gruppenanleitung, Diplom

Folder

Es gibt die Möglichkeit einzelne Seminarwochenenden einzeln zu buchen: auf Anfrage! – siehe Seminare

LehrtrainerInnen


Alexandra Reisinger

Hypno-Systemische Coach, Zertifizierte Begleiterin bei aktiven Tiefenimaginationsprozessen, Schreibpädagogin, Kreativitätstrainerin, Neurographik Spezialistin

Schwerpunkte: Entspannungstraining

Aus,- Weiter- und Fortbildungen

Deep Imagery (aktive Tiefenimagination/PTPP) – Prof. Eligio Stephen Gallegos
Hypno-Systemisches Coaching – the green field
Systemische Strukturausstellungen – SySt Institut
Ausbildung Neurographik Spezialistin IKP (Institut für Kreativitätspsychologie)
Mentalfeldtherapie – Dr. Dietrich Klinghardt und Bildarbeit – Amelie Schmeer-Maurer
Schreibpädagogik
Theaterpädagogik
Kreativitätstraining
Dynamind Technik und Huna in Counseling and Therapy – Dr. Serge Kahili King
TRT (Trauma Release Technik) – Sabine Griesebner
Physioenergetik und AORT (autonome osteopathische Repositionstechnik) – Raphael Van Assche
T´ai Chi, 5-Elemente-Ernährung, Jikiden-Reiki
Klassische Massage, Reflexzonenmassage, Polarity u.a.

Ingrid Stift MSc

Lebens- und Sozialberaterin (psychosoziale Beratung), Fachtrainerin mit ISO 17024-Zertifizierung, Unternehmensberaterin, Expertin für Stressmanagement und Burnout-Prävention, Entspannungstrainerin

eingetragen im Expert*innenpool der WKO für Stressmanagement und Burnout-Prävention

Schwerpunkt: Selbstmanagement, Kommunikationspsychologische Grundlagen, Entspannungstraining, Stress- und Burnoutprävention

Aus,- Weiter- und Fortbildungen

MSc Psychosoziale Beratung, Donau Universität Krems
Diplom Lehrgang Lebens- und Sozialberatung, ÖIGT – Akademie
Dipl. Vitaltrainerin Entspannung
Dipl. Holistic Pulsing Praktikerin
EDxTM Level 2 nach Dr. Gallo, ÖIGT – Akademie
Entspannungstrainerin
Dipl. Expertin für Stress- und Burnout-Prävention
Kommunikations- und Zeitmanagement
Lehrgang „Wald & Gesundheit“ in Kooperation mit den Österreichichen Bundesforsten


Um eine optimale Betreuung und Qualität zu sichern, ist die TeilnehmerInnenanzahl auf maximal 15 beschränkt! Mit einer schriftlichen Anmeldung über das Anmeldeformular der Homepage und einer Anzahlung von 50% der Kosten ist der Platz reserviert.

Anmeldung zu: Diplom Ausbildung Entspannungs-TrainerIn


    *Pflichtfelder

    Lehrgangsbeginn*

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail*

    Geburtsdatum*

    Strasse*

    PLZ*

    Ort*

    Land*

    Telefon*

    Ihre Nachricht (optional)

    Hiermit melde ich mich verbindlich an und habe die AGB akzeptiert.

    Ich möchte die ÖIGT Newsletter abonnieren, die ich jederzeit abbestellen kann.



    Kommentare unserer AbsolventInnen

    Jasmin Tiefenböck  am  Juli 2019

    Der Lehrgang war für mich wirklich sehr besonders. Ich bin mit dem Gefühl hineingegangen, ein paar Entspannungsübungen für den Alltag kennenzulernen, doch ich habe nicht damit gerechnet, so eine Bandbreite an Techniken mitzubekommen und so eine persönliche Entwicklung durchzumachen. Die Trainerinnen haben die Inhalte mit unterschiedlichen Zugängen präsentiert. Durchwegs kompetent und sympathisch. Die Gruppe war einfach wunderbar und wir sind zusammen gewachsen und offentsichtlich auch wirklich zusammengewachsen. Super toller vielseitiger Lehrgang – sehr zu empfehlen!


    anonym  am  Juli 2019

    Sehr gut! Sehr gut aufgebaut! Tolle Trainerinnen! Tolle Methoden! Spitze! Danke! Es hat mir persönllich sehr viel gebracht!


    Matthias Moling  am  Juli 2019

    Respekt für das, was da aufgebaut wurde. Ein sehr schöner farbenfroher Lehrgang. Tolle Menschen.. Tolle Trainer! Danke!