Seminar

Entspannung in der Natur


Entspannung in der Natur – OUTDOOR – „Waldbaden“ im Waldviertel

Dieses Seminar richtet sich an alle Interessierten, die bewusst Stress abbauen lernen wollen, insbesondere durch die Energie des Waldes.

Durch gezielte Übungen wird Entspannung insbesondere auch in der Natur auf verschiedensten Wegen, die zu Hause leicht nachvollziehbar sind, erlernt.  Bewegung in einem sinnvollen und entspannenden Ausmaß hilft den Stress des Alltags entgegenzuwirken. Ist der Körper entspannt, kann auch die Psyche zur Ruhe kommen.

Eine Besonderheit ist das Kontaktaufnehmen mit dem Lebensraum Wald.

Inhalte:

Atemübungen

Achtsamkeitsübungen

(Aktive) Meditationen

Stärkung des Selbstwerts

Progressive Muskelrelaxation

Elemente aus T´ai Chi und Qi Gong

Outdoor:

Medicine Walking und Achtsames Gehen

Übungen zum „Waldbaden“

Loslass-Übungen

Bitte Regengewand (Hose, Schuhe, Oberbekleidung) mitnehmen!

Auf physiologischer Ebene kommt es durch den Spannungsabbau u.a. zu einer Blutdrucksenkung, die Atemfrequenz wird ruhiger, innerliche Unruhe nimmt ab und die Konzentrationsfähigkeit wird gesteigert.

Körper, Geist und Seele beeinflussen sich wechselseitig, insofern haben diese Form der Entspannungsübungen auf alle Bereiche einen positiven Einfluss.

Ziel des Seminars ist es, dass Sie die Übungen auch zu Hause weiterhin anwenden können.

Termin: 2020

Sa 6. Juni 09:30-18:00

So 7. Juni 09:30-18:00

Ort: Seminar-Hotel im Waldviertel Ottenstein-Peygarten, 3532 Rastenfeld

Kosten: € 320.- inkl. 20% Ust. + Seminarhotelkosten (im Einzelzimmer mit Vollpension € 97.-)

LehrtrainerInnen


Alexandra Reisinger

Hypno-Systemische Coach, Zertifizierte Begleiterin bei aktiven Tiefenimaginationsprozessen, Schreibpädagogin, Kreativitätstrainerin

Schwerpunkte: Entspannungstraining, Tiefenimagination, Kreatives schreiben

Aus,- Weiter- und Fortbildungen

Hypno-Systemisches Coaching bei the green field
Deep Imagery h(aktive Tiefenimagination/PTPP) nach und bei Prof. Eligio Stephen Gallegos
Mentalfeldtherapie nach und bei Dr. Dietrich Klinghardt und Bildarbeit nach und bei Amelie Schmeer-Maurer
Schreibpädagogik
Theaterpädagogik
Kreativitätstraining
MBSR Achtsamkeits-Training nach Jon Kabat-Zinn
Dynamind Technik und Huna in Counseling and Therapy nach und bei Dr. Serge Kahili King
TRT (Trauma Release Technik) nach und bei Sabine Griesebner
Physioenergetik und AORT (autonome osteopathische Repositionstechnik) nach und bei Raphael Van Assche
T´ai Chi, 5-Elemente-Ernährung, Jikiden-Reiki
Klassische Massage, Reflexzonenmassage, Polarity

Ingrid Stift MSc

Lebens- und Sozialberaterin (psychosoziale Beratung), Fachtrainerin mit ISO 17024-Zertifizierung, Unternehmensberaterin, Expertin für Stressmanagement und Burnout-Prävention, Entspannungstrainerin

eingetragen im Expert*innenpool der WKO für Stressmanagement und Burnout-Prävention

Schwerpunkt: Selbstmanagement, Potentialanalyse, Entspannungstraining, Stress- und Burnoutprävention

Aus,- Weiter- und Fortbildungen

MSc Psychosoziale Beratung, Donau Universität Krems
Diplom Lehrgang Lebens- und Sozialberatung, ÖIGT – Akademie
Dipl. Vitaltrainerin Entspannung
Dipl. Holistic Pulsing Praktikerin
EDxTM Level 2 nach Dr. Gallo, ÖIGT – Akademie
Entspannungstrainerin
Dipl. Expertin für Stress- und Burnout-Prävention
Kommunikations- und Zeitmanagement

Hinweis: Dieses Seminar ist u.a. ein Bestandteil der Ausbildung: diplomierte/r Entspannungstrainer/in und könnte im Weiteren für einen späteren Zeitpunkt dafür angerechnet werden.

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie das Anmeldeformular auszufüllen und den Seminarbeitrag auf folgendes Konto zu überweisen:

Volksbank Wien, BLZ 43000; Kontonummer: 4550 231 7006 ltd. BIC: VBWIATW1 IBAN: AT39 43000 4550 231 7006 auf ÖIGT KG

Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: +43 1 585 14 53

Anmeldung zu: Entspannung in der Natur


*Pflichtfelder

Lehrgangsbeginn*

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Geburtsdatum*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

Telefon*

Ihre Nachricht (optional)

Hiermit melde ich mich verbindlich an und habe die AGB akzeptiert.

Ich möchte die ÖIGT Newsletter abonnieren, die ich jederzeit abbestellen kann.



Kommentare unserer AbsolventInnen

Jasmin Tiefenböck  am  26. November 2018

Das Seminar werde ich noch lange positiv in Erinnerung haben. Das Hotel ist ausgezeichnet, die Räumlichkeiten, das Essen und die Lage inmitten der urigen Natur, sind sehr besonders. Alles war super organisiert, trotz fehlender Busverbindung am Feiertag, wurde für uns eine passende Zugverbindung rausgesucht und ein Taxi bestellt. Vor allem die Übungen im Wald habe ich sehr intensiv erlebt. Ich konnte viele Übungen und neue Kenntnisse mitnehmen, die ich auch ohne Waldviertler Natur gut zum „runterkommen“ in den Alltag integrieren kann. Die Trainer_innen haben die Inhalte praxisnah umgesetzt und sind bei der Reflexion in der Gruppe, auf Jede/n eingegangen. Neben körperlicher Entspannung, waren auch Übungen mit Selbsterfahrung und dem Gefühl des „zu sich kommen“ dabei, was mir gut gefallen hat. Die Mischung aus überwiegend praktischen Übungen, unterstützender Theorie und der insgesamten Atmosphäre, finde ich persönlich optimal. Rundum, ein tolles Seminarwochenende/eine tolle Ausbildung!