Energetische Psychologie Ausbildung
Weiterbildung

Angst- und Stressreduktion – „Energy Psychology“- Traumatherapie


Angst- und Stressreduktionsprogramme mit neurosomatischer Stimulation

Das Original nach Dr. Fred Gallo „Energy Diagnostic & Treatment Methods EDxTM“

Eine besonders schonende und erleichternde Methode für Klient:innen zur Überwindung von psychischen Belastungen wie Ängsten, Traumata, stressbesetzten Belastungen, Selbstwertproblemen, Blockaden durch festsitzende negative Glaubenssätze, Krisensituationen, belastenden Gefühlen wie Scham und Schuldgefühlen, übermäßiger Wut und Ärger usw.. Sie dient zugleich zur Steigerung der Motivations- und Lernfähigkeit (Prüfungsängste überwinden!) und hilft den Energieaushalt stabil zu halten oder zu steigern.

Lehrgang (anrechenbar für die jährliche verpflichtende Fortbildung) für

  • Klinische- u Gesundheitspsycholog:innen
  • Lebens- und Sozialberater:innen-psychosoziale Berater:innen
  • Psychotherapeut:innen
  • und nach Absprache Berufsgruppen aus dem psychosozialen, pädagogischen Feld mit ausreichend Vorerfahrung/Ausbildung in Gesprächsführung

Advanced Energy Psychology AEP, im Speziellen: Energy Diagnostic and Treatment Methods ED x TM wirkt sehr rasch und effizient, sie ist eine hoch wirksame Methode zur Behandlung von psychischen Belastungen.
Dr. Fred Gallo – einem amerikanischen Psychologen und Psychotherapeuten – entwickelte diese Methode und den von ihm geprägten Überbegriff AEP für die von ihm entwickelten Techniken EDxTM (Energy Diagnostic and Treatment Methods) + ECT (Energy Consciousness Therapy) + IM (Identity Method).

Mittlerweile kennen viele das TFT (Thought Field Therapy) nach Roger Callahan und das EFT (Emotional Freedom Technique) nach Gary Craig. Zu Recht sind diese Methoden sehr erfolgreich in den Anfängen der 60-iger Jahre z.B. bei Vietnamveteranen eingesetzt worden, die an schweren posttraumatischen Belastungsstörungen litten und niemand konnte ihnen bis dahin ausreichend helfen. Damit hatte diese Methode ihren Durchbruch, bis heute wird sie z.B. bei traumatisierten Flüchtlingen aus Kriegsgebieten eingesetzt. Doch auch und gerade bei weniger schwerwiegenden, jedoch auch sehr belastenden Problematiken ist sie eine unglaublich effiziente Hilfestellung in der Arbeit mit Klient:innen.

Dr. Fred Gallo, hat diese vorläufigen Methoden um einige Punkte verfeinert, indem er u.a. eine sehr genaue Diagnostik dem Behandlungsverlauf voranstellt, die es ermöglicht, sehr individuell auf jede Klient:in mit ihrer ganz eigenen Problematik eingehen zu können.

Doch negative „eingespeicherte“ Glaubensmuster- und Sätze, blockieren die Fortschritte jeder Therapie oder Behandlung. Diese Muster sind innere meist unbewusste Überzeugungen, die wir in der Vergangenheit vermittelt bekommen haben, wie z.B. „du wirst das nie können, du bist nicht gut genug, nicht so gut wie…, nichts wert,…du hast es nicht verdient,…“ Diese „Einprogrammierungen“ leiten unser Leben und hindern uns oft daran, unser Potential entwickeln zu können, um frei und glücklich leben zu können. Diese Angst und Stress-auflöse-technik eignet sich hervorragend zur Überwindung genau dieser meist unbewussten negativen Gedankenmuster bzw Glaubenssätze.

Diese Methode zählt zu den Techniken, die während einer Reizexposition eine geteilte Aufmerksamkeit und dabei zeitgleich (multi-)sensorische Stimulationen anwenden und damit neurologisch eine Musterunterbrechung erzielen. Klinische Testverfahren haben gezeigt, dass es durch diese Vorgänge in Gehirn (neuronale Plastizität) zu einer effizienten Abfuhr von Angst-und Stressgefühlen kommt.

Die EDxTM setzt sich im Wesentlichen aus Diagnostik (neuromuskulären Biofeedback), neurosomatischer Stimulation (Klopf-Akupressur), multiplen multi-sensorischen Stimulationen, verschiedensten Entspannungssequenzen und psychologisch-kognitiven Verfahren zusammen.

Dies ist ein ganzheitliches Verfahren, indem es gleichermaßen Körper (Körperspeicher) und Geist (scheinbar unüberwindbare Ängste, sowie andere psychische Belastungen), sowie Seele (hartnäckige Blockaden und „Verhinderer“ wie unbewusste negative Glaubenssätze) in die Arbeit mit einbezieht.

Ein spezielles Visualisierungsverfahren verankert den positiven Fortschritt der Behandlung. Die Klient:in bekommt das individuell auf sie „ausgetestete Klopfprogramm“ als Hilfe zur Selbsthilfe und zur Stabilisierung mit nach Hause.


Lehrgang 2023 AUSGEBUCHT Aufgrund der großen Nachfrage: Zusätzlicher Termin für Level 2: So 14.01.2024 09:00-18:00, sowie für den Supervisions- und Praxisnachmittag Fr 08.03.2024 14:00-18:30

Lehrgang 2024

1. Sa 28.09.2024 09:30-17:00
So 29.09.2024 09:30-17:30
2. Fr 18.10.2024 14:30-19:00
Sa 19.10.2024 09:30-18:00
So 20.10.2024 09:30-16:00
3. Fr 13.12.2024 14:00-19:00
4. Fr 07.03.2025 14:00-19:00

46 Präsenzstunden á 60 min. + mind. 12 selbstorganisierte Stunden (Peergruppen, Einzelselbsterfahrung, Einzelsupervision, Gruppensupervision in der Methode, Praxis-bereits abgehaltene Beratungseinheiten) + mind. 12 Stunden Selbststudium Fachliteratur: gesamt 70 Stunden (entspricht 95,5 Arbeitseinheiten á 45 min.)

Kosten:  € 1098.- inklusiv Skripten in pdf Format und ausgedruckten Arbeitshandouts (USt.-frei lt. § 6 Abs. 1 Z 11 UStG -berufsbezogene Weiterbildung)

Ratenzahlung möglich: 3x € 376.- + 4x € 285.-USt.-frei lt. § 6 Abs. 1 Z 11 UStG -berufsbezogene Weiterbildung

Die Teilnehmer:innen erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs ein Zeugnis.

Um eine optimale Betreuung und Qualität zu sichern, ist die Teilnehmer:innenanzahl auf maximal 15 beschränkt! Mit einer schriftlichen Anmeldung über das Anmeldeformular und  einer Anzahlung von 50% der Kosten ist der Platz reserviert.

Aufbau des Lehrgangs

  • Vermittlung der Technik in kleinen Schritten
  • Demonstrationen der Anwendung der Behandlungsprogramme
  • Üben und anwenden lernen der Behandlungssequenzen und Programme
  • Sie erlernen viele verschiedene Entspannungssequenzen und Grundprogramme (Einführung) und das Einsetzen von individueller Diagnostik (über Muskelfeedback und Körperspeicher), sowie individueller Behandlungssequenzen (Level 1+Level 2).

Folder EDxTM 2024


Wenn Sie an diesem Lehrgang teilnehmen wollen, ersuchen wir Sie das Anmeldeformular auszufüllen und abzuschicken!

zu unseren AGB
Für weitere Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Telefon: 0699 811 390 85

LehrtrainerInnen


Mag.a Eva Siebenmorgen

Klinische – und Gesundheitspsychologin, Mal- und Gestaltungstherapeutin, zertifizierte Lehrtrainerin & Practitioner in Advanced Energy Psychology EDxTM-Traumatherapie mit neurosomatischer Stimulation, Lebens- und Sozialberaterin-psychologische Beratung, Katathyme Imagination „Souljourney“-Begleiterin, Expertin für Stressmanagement und Burnout-Prävention, Supervisorin

eingetragen im Expert*innenpool der WKO für Stressmanagement und Burnout-Prävention

Trainingsschwerpunkte

Psychologische Grundlagen, Krisenintervention, Grundlagen der Mal- und Gestaltungstherapie, verschiedene methodische Tools, „Advanced Energy Psychology – Energy Diagnostic & Treatment Methods – EDxTM nach Dr. Gallo“, Angst- und Stressreduktion, Stress- und Burnout-Prävention, Selbsterfahrung

Therapie- und Beratungsschwerpunkte

Ängste, psychische Belastungen, Krisenintervention, Stress-und Burnout-Prävention, negative Glaubenssätze, Visionsarbeit, Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung, Supervision

Aus,- Weiter- und Fortbildungen

Diplomiert in Psychologie
Klinische und Gesundheitspsychologie
Mal- und Gestaltungstherapie nach C.G. Jung
Psychotherapeutisches Propädeutikum (Universität Wien)
Personenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers
Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson
Krisenintervention und Suizidverhütung (G. Sonnek)
Lebens- und Sozialberatung – psychologische Beratung – Methode integrativ
Advanced Energy Psychology Practitioner (Energy Diagnostic and Treatment Methods EDxTM nach Dr. F. Gallo) – Angst- und Stressreduktion mit neurosomatischer Stimulation -Traumatherapie
Energy Hypnose
Energy Diagnostic and Treatment Methods (EDxTM) Lehr-Assistenz
Energy Diagnostic and Treatment Methods (EDxTM) – Certified Practitioner by Dr. Gallo – zertifizierte Lehrtrainerin
Energy Consciousness Therapy ECT (by F. Gallo)
Rapid Relief from Trauma (by F. Gallo)
Identity Method (by F. Gallo)
Mentale Tierkommunikation
Tibetische Meditation in der Klinischen Psychologie
Projektmanagement
Expertin für Stressmanagement und Burnout-Prävention
Katathyme Imagination
Supervision

Publikationen

Maltherapie mit Kindern: Neuro-Psychiatrische Nachrichten 2000, Pädiatrische Nachrichten 2001, Landärztliche Nachrichten 2001, sowie im Internet

Energetische Psychotherapie: NÖN, 2008, Ausgabe Woche 10 u 14

Rubrik Psychologie im Erfolgsmagazin des Unternehmerwebs 2008, monatliche elektronische Ausgabe www.unternehmerweb.at erfolgsmagazin pdf-download unter Presse zu finden

Anmeldung zu: Angst- und Stressreduktion – „Energy Psychology“- Traumatherapie


    *Pflichtfelder

    Lehrgangsbeginn*

    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail*

    Geburtsdatum*

    Strasse*

    Hausnummer/Türnummer*

    PLZ*

    Ort*

    Land*

    Telefon*

    Ihre Nachricht (optional)

    Hiermit melde ich mich verbindlich an und habe die AGB akzeptiert.

    Ich möchte die ÖIGT Newsletter abonnieren, die ich jederzeit abbestellen kann.



    Kommentare unserer AbsolventInnen

    Sonja P  am  Dezember 2022

    null Energy Psychology: Sehr wertvolle Ausbildung


    Bettina Kellner-Hofmann  am  August 2018

    null kompetente Ausbildnerinnen, sehr praxisorientiert


    Andrea  am  Oktober 2016

    null Die Ausbildung war sehr bereichernd für mich. Ich kann die Methode sehr gut in meiner täglichen praktischen Tätigkeit anwenden und es bereitet mir sehr viel Freude zu sehen, wieviel Positives dadurch bewirkt wirkt. An dem Lehrgang hat mir am besten gefallen: das Gesamtpaket!


    Dipl. Ing. Barbara Michel Alvarez  am  Februar 2016

    null Herzlichen Dank!! Das Up-Grading war ganz ganz hervorragend und ich bin sehr glücklich, dass ich es doch jetzt gemacht habe! Sabina Schöpfer war fantastisch! Dipl. Ing. Barbara Michel Alvarez


    anonym  am  Oktober 2015

    null Die Methode ist eine hervorragende Ergänzung zu allen therapeutischen und beratenden Gesundheitsberufen. Sie ist logisch nachvollziehbar und lässt trotzdem genug Spielraum für intuitives Arbeiten.


    Evelyn R.  am  Oktober 2015

    null Tolle Fortbildung, die uns PsychologInnen ein breites Behandlungsangebot ermöglicht. Das alles in sehr angenehmer Atmosphäre und mit überschaubarem Zeitaufwand. Spannend, kurzweilig und praxisnah!


    Erica  am  Juli 2015

    null Der Lehrgang war sehr praxisorientiert, lehrreich, lockere Athmosphäre und genaue Vermittlung, erfahrene Vortragende und sehr gut aufgebaut.


    Mag. Jessica Selhorst-Kopler  am  August 2014

    null Die Art, wie Eva uns so viel Lernstoff in kurzer Zeit absolut praxisbezogen beigebracht hat und auf alle individuellen Fragen eingegangen ist, hat mir am Besten am Seminar gefallen.


    Margit  am  August 2014

    null Wunderbar, im wahrsten Sinne des Wortes, wie sich Blockaden mit dieser Medthode lösen können!


    Mag. Fickert-Krenn  am  September 2013

    null Am Besten bei diesem Seminar hat mir die Offenheit auf ALLES einzugehen von der Trainerin Eva Siebenmorgen gefallen, am Wenigsten, dass die Zeit so schnell vergangen ist. Ihr habt euch ganz viele Gedanken gemacht – das drückt sich in der Atmosphäre, Kompetenz und Offenheit aus. Danke.

    ÖIGT Akademie hat 4,93 von 5 Sternen 40 Bewertungen auf ProvenExpert.com